Hilfsnavigation

Unsere Schule stellt sich vor

Vermissen Sie die eine oder andere Information, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Wir über uns
Schule mit hervorragender Berufsorientierung
Logo der Bernhard Kellermann Oberschule
Bernhard-Kellermann-Oberschule
Schulleiterin: Frau Ilona Just
Sekretärin: Frau Kathleen Lehnigk
Bernhard-Kellermann-Straße 2 a
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 36377-0 
Telefax: 03573 36377-10 
Kontaktformular »
Internet »

Das sind wir

Das sind wir [PDF: 350 KB]  

 

Vorstellung der Schule

Name der Rektorin: Frau Just
Frau Just am Arbeitsplatz

Name der Konrektorin: Frau Karzig
Frau Karzig am Arbeitsplatz

 

Den Schwerpunkt unserer Bildungs- und Erziehungsarbeit legen wir auf die Berücksichtigung von Individualität, Neigung, Interessen und die zielgerichtete Berufsorientierung und -vorbereitung ab Klassenstufe 7. Dabei stehen neben der Lesekompetenz, Sozialkompetenz, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik im Mittelpunkt.

Unser Profil

 

Schulstruktur: zweizügige Oberschule
Form der Oberschule: integratives Modell


                                                                  heißt für uns 

  • Kurse mit grundlegender (A-Kurs) und erweiterter Bildung (B-Kurs) ab Klasse 7 in Englisch und Mathematik
  • Kurse mit grundlegender (A-Kurs) und erweiterter Bildung (B-Kurs) ab Klasse 9 in Deutsch und Chemie

Wir bieten...

  • Schule mit hervorragender Berufsvorbereitung (mehr im Praxislernhaus)
  • selbstverwaltete Schule (finanziell, personell, materiell), d. h. durch Honorarkräfte garantieren wir zusätzlichen Förderunterricht, ein eigenes Hilfenetzwerk, Lernen über das Internet (moodle), Sozial- und Lebensvorbereitungstraining
  • Ganztagsschule
  • MINT - verstärkter Unterricht in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
  • fachverbundener Unterricht von Biologie, Physik, Chemie zum Fach Naturwissenschaften in Klassen 7 und 8 im Pflichtunterricht

 

Themen sind: - Mit Haut und Haar - Das Leben auf der Erde
  - Vom Sehen - Fortbewegungsmittel, Geschwindigkeit, Motoren und Maschinen
  • Wahlpflichtunterricht ab Klasse 7:
  • Darstellen und Gestalten
  • Fremdsprachen: Französisch und Russisch
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT)

Die besonderen Angebote sind Darstellen und Gestalten sowie Naturwissenschaften.

 

Darstellen und Gestalten
beinhaltet:
- das Theater spielen
  - sich einfühlen und ausdrücken können
  - sich in verschiedene Rollen hineinzuversetzen mit Sprache und Körper                              

 

 

Naturwissenschaften
beinhaltet:
- Klasse 7: Baustoffe in und aus der Natur (Holz, Stroh, Wachs, Kalkstein)
  - Klasse 8: Wasser (Eigenschaften, Verwendung, Einsparung, Kreislauf)
  - Klasse 9: Bewegung (in der Natur und Technik)
  - Klasse 10: Energie (herkömmliche, alternative und erneuerbare Energien)
  • Informatikunterricht ab Klasse 7
  • keine räumliche Trennung der A-Kurse und B-Kurse in den Klassenstufen 7 und 8

 

Wir haben...

  • eine eigene Schülerfirma zur Pausenversorgung
  • warme Mahlzeiten zum Mittag
  • kompetente und engagierte Lehrerinnen und Lehrer
  • elf Arbeitsgemeinschaften im Ganztagsangebot
  • ein eigenes Hilfenetzwerk, dazu gehören:

      - unsere Schulsozialarbeiterin, die ganztätig für euch da ist
      -
Sozialpädagoginnen und -pädagogen, die euch helfen, wenn ihr sie braucht

  • ein helles, sauberes Schulgebäude
  • ein großes, gepflegtes Schulgelände mit viel Grün
  • einen Bolzplatz
  • viele tolle Kooperationspartner, die uns helfen, damit ihr euch wohl fühlt
B.-Kellermann-Oberschule - Sonnenschutz
B.-Kellermann-Oberschule - Sonnenschutz

 

 

 

Begrüßungsworte

... von der Rektorin Ilona Just

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,
Sehr geehrte Gäste und Besucher unserer Schulhomepage,

ich begrüße Dich / Sie recht herzlich beim virtuellen Rundgang durch die Bernhard-Kellermann-Oberschule Senftenberg.

Lernen Sie unsere Bildungseinrichtung kennen!

Unsere Schule hat ca. 235 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 7 - 10, 22 Lehrkräfte und 3 pädagogische Mitarbeiterinnen.

Mit der Klassenstufe 7 erfolgt der Wechsel von der Primarstufe in die Sekundarstufe I.

Auf die 7-Klässler kommt viel Neues zu: neue Mitschülerinnen und Mitschüler, neue Lehrerinnen und Lehrer, neue Fächer, ein neues Schulgebäude und Schulumfeld.

Wir nennen uns: Schule mit Herz. Wir holen die SchülerInnen und Schüler dort ab, wo sie sich leistungs- und entwicklungsmäßig befinden und bereiten sie auf ihren eigenen Schulabschluss vor.

Wo so viele Menschen zusammen lernen und leben, ist es wichtig, dass jeder Einzelne Rücksicht auf den anderen nimmt. Nur so ist es möglich, dass sich jeder hier wohl und "zu Hause" fühlt.

Sie können sich sicher sein, dass alle Lehrerinnen und Lehre, die Sekretärin, der Hausmeister und alle pädagogischen Kräfte den Kindern unserer Schule gern helfen, wenn diese Unterstützung benötigen.

Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in jedes Schuljahr, dass ihnen das Lernen Spaß macht und sie gute Lernerfolge erzielen, um für das Leben fit zu sein.



Ilona Just
Rektorin

Unser Praxislernenkonzept

 

Praxislernkonzept

 Bilder zum Praxislernen findet ihr auch in unserer Bildergalerie