Hilfsnavigation

Schule mit hervorragender Berufsorientierung

Wir holen die einzelnen SchülerInnen ab, wo sie stehen und bereiten sie langfristig auf das Leben vor.

  • Oberschule für alle
  • als Ort des Vertrauens
  • als gewaltfreie Schule
  • alle Formen der Kooperation
Bernhard Kellermann Oberschule
Schule mit hervorragender Berufsorientierung
Urkunde Starke Schule
Randbox - Schule ohne Rassismus
[Text]
Logo der Bernhard Kellermann Oberschule
Bernhard-Kellermann-Oberschule
Konrektorin: Frau Anett Dalichau
Sekretärin: Frau Kathleen Lehnigk
Bernhard-Kellermann-Straße 2 a
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 36377-0 
Telefax: 03573 36377-10 
Kontaktformular »
Internet »

„Inklusion auf höchstem Niveau lebt die Bernhard-Kellermann-Oberschule Senftenberg“

Andreas Weise – Autismusberater der Länder Berlin und Brandenburg:

  • Superbetreuung der Kinder mit Förderbedarf
  • Gelungener Übergang von der Grundschule durch differenziertes Anpassen der Rahmenbedingungen
  • Individuelle Arbeit und Förderung autistischer Kinder

„Dickes Lob an alle Kellermann-Frauen und Männer!

Weiter so!“



17.01.2012

Lehramtspraktikantin begeistert...

In der Zeit vom 21.11.2011 - 16.12.2011 hatte unsere Schule eine Lehramtspraktikantin, Frau Kristin Kuhl. In den nachfolgenden Zeilen können Sie die persönliche Einschätzung von Frau Kuhl lesen.

Hallo liebe SchülerInnen und LehrerInnen der Bernhard-Kellermann-Oberschule,

Ich habe mein Praktikum erfolgreich absolviert, dessen wichtigster Bestandteil es war, eigene Unterrichtsstunden zu planen und durchzuführen. Diese Stunden, die ich in Deutsch
und in Geschichte hielt, verliefen für mich sehr gut.

Ich wurde von Anfang an von den Schülern als Lehrperson akzeptiert und respektiert. Dieses partnerschaftliche Verhältnis
zwischen Lehrern und Schülern hat mich sehr begeistert.

Auch das Vertrauen welches mir von den Lehrern entgegengebracht wurde, hat mir meine Freiheiten in der Planung des Unterrichts gelassen, was für die Entwicklung meiner
Lehrerpersönlichkeit sehr wichtig ist. Mir wurde immer geholfen (von Lehrern und Schülern), wenn es irgendwelche Fragen meinerseits gab.

Des Weiteren hat mich das gute Klima innerhalb des Kollegiums sehr beeindruckt. Im Lehrerzimmer herrscht stets gute Laune, was sich natürlich auch auf die Arbeit mit den
Schülern überträgt.

Ich bin mit der Wahl meiner Praktikumsschule sehr zufrieden und würde gern mein Referendariat an dieser Schule absolvieren, da ich von dem guten Lehrer-Schüler-Verhältnis und dem Mentor-Praktikanten-Verhältnis profitieren könnte.

Viele liebe Grüße und weiter so ☺!!!



Kristin Kuhl