Hilfsnavigation

Schule mit hervorragender Berufsorientierung

Wir holen die einzelnen SchülerInnen ab, wo sie stehen und bereiten sie langfristig auf das Leben vor.

  • Oberschule für alle
  • als Ort des Vertrauens
  • als gewaltfreie Schule
  • alle Formen der Kooperation
Bernhard Kellermann Oberschule
Schule mit hervorragender Berufsorientierung
Urkunde Starke Schule
Randbox - Schule ohne Rassismus
[Text]
Logo der Bernhard Kellermann Oberschule
Bernhard-Kellermann-Oberschule
Konrektorin: Frau Anett Dalichau
Sekretärin: Frau Kathleen Lehnigk
Bernhard-Kellermann-Straße 2 a
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 36377-0 
Telefax: 03573 36377-10 
Kontaktformular »
Internet »

„Inklusion auf höchstem Niveau lebt die Bernhard-Kellermann-Oberschule Senftenberg“

Andreas Weise – Autismusberater der Länder Berlin und Brandenburg:

  • Superbetreuung der Kinder mit Förderbedarf
  • Gelungener Übergang von der Grundschule durch differenziertes Anpassen der Rahmenbedingungen
  • Individuelle Arbeit und Förderung autistischer Kinder

„Dickes Lob an alle Kellermann-Frauen und Männer!

Weiter so!“



13.03.2012

Die Bernhard-kellermann-oberschule ist weiter am Ball

Nach der für uns sehr erfolgreichen Schulvisitation geht es an der Bernhard-Kellermann-Oberschule nach Plan weiter.

In der Woche vom 5. bis 9. März 2012 waren die SchülerInnen der Klassenstufe 7 und 8 auf Schnupperkurs im Lehrbauhof Großräschen. Sie probierten sich in verschiedenen Handwerken aus und erhielten so einen Einblick in die Möglichkeiten des Berufslebens. Holzbearbeitung, Gebäudereinigung, das Malereihandwerk, Pflasterarbeiten und vieles mehr standen auf dem Programm.

Von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr Uhr konnten sie die verschiedensten Gewerke erkunden. Das Ziel dieser Woche war festzustellen – was liegt mir, welche Stärken möchte ich weiter entwickeln, was liegt mir überhaupt nicht. Die SchülerInnen waren mit vollem Eifer dabei.

Die 10. Klassen betätigten sich als „Unternehmer“ - Existenzgründung stand auf dem Programm. In Gruppen gründete man ein fiktives Unternehmen. Von der Gründung über die Finanzierung bis zum genauen Ablauf wurde geplant und getüftelt. Das "Unternehmen" muss noch vor einem Gremium von Sparkasse, Bank und tatsächlichen Unternehmern verteidigt werden. Betreut wurden die SchülerInnen von Studenten der Hochschule Lausitz, Unternehmensinhabern und auf dem Gebiet der Existenzgründung ausgebildeten Lehrkräften.

Damit beweist die Berhnhard-Kellermann-Oberschule zum wiederholten Mal, dass der Titel „Schule mit hervorragender Berufsorientierung“ nicht nur auf dem Papier steht.
 
K. Zscheich (ÖA)
Senftenberg, 12. März 2012  

 

Highslide JS
Lehrbauhof Großräschen
Highslide JS
Lehrbauhof Großräschen
Highslide JS
Lehrbauhof Großräschen