Hilfsnavigation

Schule mit hervorragender Berufsorientierung

Wir holen die einzelnen SchülerInnen ab, wo sie stehen und bereiten sie langfristig auf das Leben vor.

  • Oberschule für alle
  • als Ort des Vertrauens
  • als gewaltfreie Schule
  • alle Formen der Kooperation
Bernhard Kellermann Oberschule
Schule mit hervorragender Berufsorientierung
Urkunde Starke Schule
Randbox - Schule ohne Rassismus
Logo der Bernhard Kellermann Oberschule
Bernhard-Kellermann-Oberschule
Rektorin: Frau Anett Dalichau Konrektorin: Frau Jüptner
Sekretärin: Frau Kathleen Lehnigk
Bernhard-Kellermann-Straße 2 a
01968 Senftenberg
Adresse über Google Maps anzeigen

Telefon: 03573 36377-0 
Telefax: 03573 36377-10 
Kontaktformular »
Internet »

„Inklusion auf höchstem Niveau lebt die Bernhard-Kellermann-Oberschule Senftenberg“

Andreas Weise – Autismusberater der Länder Berlin und Brandenburg:

  • Superbetreuung der Kinder mit Förderbedarf
  • Gelungener Übergang von der Grundschule durch differenziertes Anpassen der Rahmenbedingungen
  • Individuelle Arbeit und Förderung autistischer Kinder

„Dickes Lob an alle Kellermann-Frauen und Männer!

Weiter so!“

Logo Digitalpakt Schule


08.01.2024

Weihnachtsprojekttage der Klasse 7b

Vom 20.12.-22.12.2023 fanden an der Bernhard-Kellermann-Oberschule die Weihnachtsprojekttage statt. Im Rahmen dessen hat die Klasse 7b die besinnliche Zeit mit verschiedenen Aktionen eingeläutet.

Am Mittwoch, dem 20.12.2023 traf sich die Klasse zu einem gemeinsamen Frühstück im Klassenraum. Es kam ein reichhaltiges Buffet zusammen, zu dem jede*r etwas beigesteuert hat. Die spontanen Gesangseinlagen der Klasse u. a. zur Titelmusik der Kultserie „Weihnachtsmann und Co. KG“ haben, neben den sonstigen Gesprächen, zu einer entspannten Atmosphäre beigetragen. Im Anschluss ist ein Teil der Klasse mit Frau Liebner in die Küche gegangen, um Plätzchen zu backen. Der andere Teil verblieb mit Herrn Burger im Klassenraum und beschäftigte sich mit allerlei Brett- und Kartenspielen. Auch eine Dungeons & Dragons-Runde unter Leitung eines Schülers kam zusammen.

Am Donnerstag, dem 21.12.2023 fand für die Klasse 7b das Zirkusprojekt in der Turnhalle statt. In Kooperation mit dem Harlekids e. V. hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, unterschiedliche Zirkusaktivitäten wie z. B. Diabolo, Jonglieren, Teller balancieren und „Akrobatik“ mit Bändern und Stäben auszuprobieren. Die Rückmeldungen der SchülerInnen haben gezeigt, dass für jede*n etwas dabei war.

Am Freitag, dem 22.12.2023 haben wir die Woche mit einem Kinotag ausklingen lassen. Wir haben uns im Klassenzimmer getroffen und den Weihnachtsklassiker „Der Grinch“ (2000) geguckt. Zur Verpflegung haben wieder alle etwas beigesteuert.

Wir blicken auf schöne und entspannte Weihnachtsprojekttage zurück und freuen uns bereits aufs nächste Jahr! 

03.08.2011